ABH Partner - Financial Advisory and Training
Home
Wir über uns
Unsere Leistungen
Angebot
Unser Team
News
Publikationen
Kontakt
Impressum

Home

Herzlich Willkommen bei der ABH Partner – Financial Advisory und Training!

Als unabhängiges Unternehmen haben wir uns darauf spezialisiert, Ihnen als kompetenter Partner zu allen Fragen bezüglich Controlling und Finanzen Ihres Unternehmens zur Seite zu stehen. Wir helfen Ihnen, Ihre Bilanz zu analysieren und zu verstehen, daraus Maßnahmen abzuleiten und umzusetzen und Ihre Zahlenwerke in die Zukunft als Planung fortzuschreiben und mit relevanten Kennzahlen Ihr Unternehmen zu steuern. Die Sinnhaftigkeit von geplanten Investitionen und alternativen Investments kalkulieren wir und machen sie für Sie oder Banken bzw. Inverstoren transparent. Gleiches gilt für Working Capital: Wir ermitteln unter Berücksichtigung der spezifischen Gegebenheiten Optima und zeigen dadurch entstehende Verbesserungen im Prozess und im Zahlenwerk auf.

Wenn Sie nun denken „das macht mein Steuerberater, mein Buchhalter bzw. mein Prüfer“, dann unterliegen Sie einem populären Irrtum!

Richtig ist, dass sowohl Steuerberater als auch Buchhalter und Wirtschaftsprüfer in diesem Umfeld aktiv sind. Der Steuerberater und Buchhalter erstellt die Ihre Gewinn- und Verlustrechnung und die Bilanz. Der Wirtschaftsprüfer muss diese prüfen. Eine Analyse, Fortschreibung oder Optimierung der Zahlen aber gehört nicht zu Ihren Aufgaben.

„Wenn weder der Steuerberater noch der Buchhalter es machen, dann brauche ich es wohl auch nicht.“

Wir geben zu, dieser Gedankengang liegt nahe.

Aber sind Sie sicher, dass Ihr Unternehmen eine optimale Bilanzstruktur hat? Sind Sie sich der Bedeutung der Bilanz bewusst? Während in der GuV noch alle Signale auf grün stehen, während Umsatz und Ertrag wachsen, kann die Bilanz nur eingeschränkt gut sein.

Hat Ihr Leiter Rechnungswesen wirklich schon so viele Unternehmensbewertungen gemacht, dass Sie sicher sein können, nun für Ihren Ruhestand den optimalen Erlös aus dem Verkauf Ihres Unternehmens zu erzielen? Kann er Sie bei der Diskussion mit Käufern angemessen unterstützen, wenn es um die Wertigkeit immaterieller Vermögensgegenstände - beispielsweise Technologien oder Marken - Ihres Unternehmens geht? Erfahrungsgemäß lohnt sich bei der Unternehmensbewertung eine Investition in Experten immer.

Ist Ihnen klar welche Auswirkungen das Working Capital (Bestände, Debitoren und Kreditoren) auf Ihre Bilanz haben? Wie sich durch bessere Einkaufskonditionen und niedrige Handlingkosten die Kapitalrendite schlagartig verbessert, und über die Fremdkapitalkosten steigt?

Sind Sie sich sicher dass Sie Ihren Banker bei der Erneuerung der Kredite überzeugen können und alle Basel 2 - Kriterien  erfüllen, nach denen er Ihr Unternehmen beurteilt und über die Kreditvergabe entscheidet? Im Sinne einer soliden Unternehmensentwicklung und einer vernünftigen Finanzierung sollten Sie die Spielregeln und geforderten bzw. berechneten Kennzahlen der Branche kennen und Ihr Unternehmen optimal präsentieren.

Die Bilanz ist wie das große Blutbild, das Sie regelmäßig von sich selbst erstellen lassen. Durch exakte Auswertungen können Sie lange im Voraus erkennen, dass etwas eventuell nicht passt!